sfbasar.de

Literatur-Blog

Knutzen, Rosemarie: Das wundersame Seniorenheim. Lucia und Lukas lernen das Hexeneinmaleins. – ZWEIMAL IM PREISRÄTSEL!

Knutzen, Rosemarie
Das wundersame Seniorenheim
Lucia und Lukas lernen das Hexeneinmaleins

Verlag :      TRIGA Der Verlag Gerlinde Heß
ISBN :      978-3-89774-826-2
Einband :      Paperback
Preisinfo :      12,80 Eur[D] / 13,20 Eur[A]
Alle Preisangaben in CHF (Schweizer Franken) sind unverbindliche Preisempfehlungen.
Legende: UVP = unverbindliche Preisempfehlung, iVb = in Vorbereitung. Alle Preisangaben inkl. MwSt
Seiten/Umfang :      98 S., Mit farbigen Zeichnungen von Anne Sundermeier – 21,0 x 14,0 cm
Produktform :      B: Einband – flex.(Paperback)
Erscheinungsdatum :      1. Auflage 10.2011

Medien :
Autorenportraet(JPG)

Abends, wenn das Personal nach Hause gegangen ist, geschehen eigenartige Dinge im Seniorenheim von Lieblich. Die Bewohner dieses Seniorenheimes sind nämlich mehr als 900 Jahre alte gute Hexen, Zauberer, Feen, Elfen und Kobolde. Durch einen Zufall kommen zwei Kinder aus dem Nachbarort – Lucia und Lukas – diesem Geheimnis auf die Spur. Sie schwören, Stillschweigen über das Geheimnis zu wahren. Dafür bekommen sie Flugunterricht im Wald und lernen Zaubern.
Als in der Bücherei des Ortes auf rätselhafte Weise Bücher verschwinden, wollen Lucia und Lukas den Diebstahl aufklären. Ein aufregendes Abenteuer beginnt.

Rosemarie Knutzen wurde 1950 geboren und wuchs in Frankfurt am Main auf. Bis zum Eintritt in den Ruhestand 2010 war sie beruflich in Frankfurt tätig. Die Autorin lebt in Gründau und engagiert sich mit viel Freude ehrenamtlich im Seniorenheim. Dass sie ein fröhlicher, geselliger Mensch mit viel Fantasie ist, hilft ihr sehr beim Schreiben.

Titel bei amazon.de
Titel bei buch24.de
Titel bei Booklooker.de
Titel bei Libri.de

Preisrätsel 2 x 1 Exemplar: Wer eines dieser Exemplare erhalten möchte einfach folgende Frage richtig beantworten und einsenden an sfbgewinne@buchrezicenter.de (im Betreff bitte den Gewinntitel angeben!): Die Bewohner des Seniorenheimes sind mehr als 900 Jahre alte gute Hexen, Zauberer, Feen, Elfen und Kobolde. Durch einen Zufall kommen zwei Kinder aus dem Nachbarort diesem Geheimnis auf die Spur. Wie heißen die beiden? (Antwort auf unserer Homepage zu finden!) Sobald 200 Mails eingetroffen sind, werden daraus  die Gewinner mit der richtigen Lösung gezogen, wie immer ist der Rechtsweg ausgeschlossen! Eine alternative Teilnahme per Kommentar findet sich hier!

GEWONNEN HAT: Klemens Hegh und Bernhard Löhn. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH! WIR DANKEN UNSEREM SPONSOREN UND ALLEN TEILNEHMERN!

Updated: 28. August 2012 — 17:20

1 Comment

Add a Comment
  1. GEWONNEN HAT: Klemens Hegh und Bernhard Löhn. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH! WIR DANKEN UNSEREM SPONSOREN UND ALLEN TEILNEHMERN!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

sfbasar.de © 2016 Frontier Theme