sfbasar.de

Literatur-Blog

Hobbit-Gewinnspiel geht am 13.4. weiter – jeder kann noch mitmachen!

Hobbit-Gewinnspiel – jetzt mitmachen – Bücher zum Hobbit
11. April 2012
Das Hobbit-Gewinnspiel geht am 13.4. weiter, und jeder kann sich noch anmelden und mitspielen!

Außerdem möchten wir auf unsere Ausgaben des Hobbits und unsere Bücher zum Hobbit hinweisen, die bei der Lösung der Gewinnspielfragen bestimmt hilfreich sind.

Mit herzlichen Grüßen

Johann Meiner
www.klett-cotta.de

Aktuelles
Das Hobbit-Gewinnspiel – am 13.4. beginnt die zweite Etappe – jeder kann auch jetzt noch einsteigen!
Wer die erste Runde verpasst hat, für den ist trotzdem nichts verloren – einfach noch schnell anmelden und mitspielen!
Wer jetzt einsteigt, kann die erste Etappe nachspielen und dann mit der zweiten weitermachen.

Alle Spieler, die die jeweilige Etappe durchgespielt haben, nehmen an der Verlosung am Ende der Etappe teil. Wer bis zum Ende des Quests dabei ist, hat die Chance, den Hauptgewinns nach der 9. Etappe zu gewinnen.

Die zweite Etappe startet am Freitag, 13.4.2012 um 13 Uhr!

» Infos rund um die erste Etappe des Hobbit-Quest

» Mehr zur glücklichen Gewinnerin der ersten Etappe

» Alle Infos zum Hobbit-Gewinnspiel unter: hobbitwelt.hobbitpresse.de
Der Hobbit – die Ausgaben und weitere Bücher
Bei Klett-Cotta gibt es mehrere Ausgaben von »Der Hobbit« – einmal die Textfassung und auch einen illustrierten »Hobbit«.
Ideal für junge Leser ist die Textfassung in großer Schrift.
Das E-Book beruht auf der Version ohne Illustrationen.

Viele Infos rund um den Hobbit bietet das Große Hobbit-Buch. Außerdem kann man sich schon auf eine Ausgabe mit Zeichnungen von Tolkien freuen.

Für die Kartographen unter euch:
Den Weg von Bilbo kann man mit der Karte von Wilderland verfolgen.

Damit bleibt keine Rätselfrage unbeantwortet.

» Der Hobbit – Alle Ausgaben und weitere Bücher
Neuer Newsletter: »Der Hobbit«
Ihr seid besonders interessiert an allen Informationen rund um die Verfilmung von »Der Hobbit«? Dann abonniert unseren neuen Newsletter »Der Hobbit« unter: » www.klett-cotta.de/newsletter.

Mit diesem Newsletter senden wir euch die aktuellsten Informationen über die Verfilmung von »Der Hobbit«, Gewinnspiele und Aktionen und Veranstaltungen des Verlages. Übrigens: Wir verlosen unter den Neuabonnenten unserer Newsletter jeden Monat einen aktuellen Bestseller!

Der Hobbit
» Zum Buch mit Leseprobe
J. R. R. Tolkien
Der Hobbit
In großer Schrift – das Leseerlebnis für Groß und Klein

Für viele Jungen und Mädchen ist »Der Hobbit« das erste größere Leseerlebnis. Diese Neuausgabe des Fantasy-Klassikers wendet sich mit ihrer freundlichen Ausstattung und der großen Schrift besonders an junge Leser.

Aus dem Englischen von Wolfgang Krege (Orig.: The Hobbit)
462 Seiten, gebunden
ISBN: 978-3-608-93864-7
17,95 EUR [D]

» Jetzt vorbestellen!
J. R. R. Tolkien, Douglas A. Anderson
Das Große Hobbit-Buch
Der komplette Text mit Kommentaren und Bildern
Der komplette Text des »Hobbit« mit Hintergründen aus dem Tolkien-Legendarium und reichem Bildmaterial, kommentiert von Tolkien-Forscher Douglas A. Anderson.

75 Jahre nach dem ersten Erscheinen des »Hobbit« liegt Andersons historisch-kritische Ausgabe zum ersten Mal auf Deutsch vor. Ein Meilenstein, der die zahlreichen literarischen Einflüsse der vielschichtigen Erzählung offenlegt, Personen, Schauplätze und Gegenstände erklärt und den visionären Autor gleichsam bei der Arbeit zeigt. Es enthält die Originalkarten und Farbtafeln, den Volltext mit »Die Fahrt zum Erebor« und vieles mehr.

»Faszinierend … macht aus dem >Hobbit< ein regelrechtes Tolkien-Handbuch!« Washington Post

Erscheinungstermin: 23. April 2012

Aus dem Englischen von Lisa Kuppler (Orig.: The Annotated Hobbit)
ca. 500 Seiten, gebunden mit Schutzumschlag, Lesebändchen, ca. 200 Abb., 8 Farbtafeln, Großformat
ISBN: 978-3-608-93714-5
29,95 EUR [D]

» Jetzt vorbestellen!
Christina Scull, Wayne G. Hammond
Die Kunst des Hobbit
Ein Fest der Vorstellungskraft: die Bilder und Zeichnungen von Tolkiens Hand

J. R. R. Tolkiens kreative Gabe äußerte sich nicht nur in sprachlicher, sondern immer auch in bildlicher Form – von der schnellen Skizze bis zu visionären Landschaftsansichten.

Kenner freuen sich auf diesen prachtvollen Band, der Zeichnungen, Buchkunst und farbige Grafiken aus den 1930er-Jahren – der Entstehungszeit des »Hobbit« – in vorbildlicher Reproduktion vereint. Über 100 große und kleine Werke zeigen, wie Tolkien selbst sich seinen Hobbit-Helden Bilbo, den Drachen Smaug und viele weitere Personen und Schauplätze vorstellte.

Erscheinungstermin: 22. Juni 2012

Aus dem Englischen von Susanne Held (Orig.: The Art of the Hobbit)
128 Seiten, gebunden im Schuber, zahlreiche Illustrationen und Abbildungen, Großformat
ISBN: 978-3-608-93865-4
29,95 EUR [D]

Tolkien
» Buch & Leseprobe
J. R. R. Tolkien
Nachrichten aus Mittelerde
Gebundene Ausgabe
Die ideale Ergänzung zu »Silmarillion« und »Der Herr der Ringe«

Verstreute Nachrichten, vergessen geglaubte Geschichten aus Mittelerde und von der Insel Numénor – eine Fundgrube für Tolkien-Leser.

J.R.R. Tolkien hat die verstreuten Nachrichten aus Mittelerde und der Insel Númenor gesammelt, und sein Sohn Christopher hat sie chronologisch geordnet, mit Kommentaren versehen, Verweise und eventuelle Widersprüche zum »Herrn der Ringe« und dem »Silmarillion« notiert und so ein umfangreiches Geschichtenbuch zusammengestellt, eine Fundgrube für jeden Kenner Mittelerdes.

Mit Einleitung, Kommentar, Register herausgegeben von Christopher Tolkien, aus dem Englischen von Hans J. Schütz (Orig.: Unfinished Tales of Númenor and Middle-earth)
11. Aufl. 2012, 720 Seiten, gebunden mit Schutzumschlag, Register und Kommentar
ISBN: 978-3-608-93975-0
EUR 29,95 [D]

Updated: 11. April 2012 — 15:14

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

sfbasar.de © 2016 Frontier Theme