sfbasar.de

Literatur-Blog

Claus Fussek, Autor des Buches „Es ist genug! – Auch alte Menschen haben Rechte“ erhält den Deutschen Fairness Preis 2014. Preisverleihung findet am 25.10.2014 in Frankfurt am Main im Plenarsaal der IHK, „Alte Börse“ in Frankfurt statt. AUS DIESEM ANLASS VERLOST SFBASAR.DE DEN TITEL SECHSMAL AUF SEINER HOMEPAGE!

Claus Fussek erhält den Deutschen Fairness Preis 2014. Das Kuratorium der Fairness-Stiftung ist überzeugt, dass Claus Fussek einen entscheidenden Beitrag dafür geleistet hat und leistet, die Fairness zwischen den Generationen zu fördern und die Situation der Pflegebedürftigen, der Kranken und der alten Menschen ins öffentliche Interesse zu rücken. Er veröffentlichte zusammen mit Gottlob Schober das Buch Es ist genug! Alte Menschen haben Rechte erschienen im Knaur Verlag. Die Preisverleihung findet am 25.10.2014 in Frankfurt am Main im Plenarsaal der IHK, „Alte Börse“ in  Frankfurt statt.

Es ist genug!
Auch alte Menschen haben Rechte
von Fussek, Claus / Schober, Gottlob

Medium:  Buch
Seiten:  207
Format:  Kartoniert
Sprache:  Deutsch
Erschienen:  Juli 2013
Maße:  109 x 180 mm
Gewicht:  130 g
ISBN-10:  3426786443
ISBN-13:  9783426786444

Schlechte Pflege ist Folter!
Sie werden ans Bett gefesselt, obwohl sie noch gehen können und kommen nie an die frische Luft. Ihnen werden Windeln verpasst, obwohl sie noch auf die Toilette gehen könnten, und sie haben niemand, der ihnen in der Todesstunde die Hand hält. Wie man bei uns mit alten und pflegebedürftigen Menschen umgeht ist ein Skandal! Ein wichtiges, gut recherchiertes Buch eine erschreckende Bilanz. Eindrucksvoll und schonungslos berichten die Autoren über den oft gnadenlosen Umgang mit alten und wehrlosen Menschen. Christine Lüders, Leiterin der Antidiskriminierungsstelle des Bundes Es stimmt alles, es kommt auf jeden zu! Dieter Hildebrandt, Kabarettist

Claus Fussek ist Gründungsmitglied der „Vereinigung Integrationsförderung e.V.“ Seit über 25 Jahren beschäftigt er sich mit den Missständen in der Altenpflege.Gottlob Schober arbeitete als Redakteur und Reporter u. a. für das Fernsehmagazin „Frontal“, seit 2001 für das ARD-Politmagazin „Report Mainz“. Seit vielen Jahren recherchiert und publiziert er zum Thema Altenpflege.

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de
Titel erhältlich bei ebook.de

Preisrätsel 6 x 1 Exemplar: Wer eines dieser Exemplare erhalten möchte, einfach folgende Frage richtig beantworten und einsenden an sfbgewinne@buchrezicenter.de (im Betreff bitte den Gewinntitel angeben!): Die Preisverleihung des oben genannten Preises findet wann und wo statt? (Antwort auf unserer Homepage zu finden!) Sobald 600 Mails eingetroffen sind, werden daraus  die Gewinner mit der richtigen Lösung gezogen, wie immer ist der Rechtsweg ausgeschlossen! BITTE NICHT VERGESSEN, DIE ANSCHRIFT UND E-MAIL-ADRESSE MIT ANZUGEBEN!

GEWINNER: Michel Budde, Ulrich Reithmaier, Ralf Stiftel, Helga Dedow, Hildegard Druffner, Bernd Tavir. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH! WIR DANKEN ALLEN TEILNEHMERN UND SPONSOREN!

Updated: 18. November 2014 — 23:48

4 Comments

Add a Comment
  1. Die Preisverleihung des oben genannten Preises findet wann und wo statt?

    Frage richtig beantworten und einsenden an sfbgewinne@buchrezicenter.de (im Betreff bitte den Gewinntitel angeben!)

  2. 25.10.2014 in Frankfurt am Main im Plenarsaal der IHK, „Alte Börse“

  3. Das ist aber echt nett, Marga, dass du das allen Mitspielern verraten hast! 😉

  4. GEWINNER: Michel Budde, Ulrich Reithmaier, Ralf Stiftel, Helga Dedow, Hildegard Druffner, Bernd Tavir. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH! WIR DANKEN ALLEN TEILNEHMERN UND SPONSOREN!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

sfbasar.de © 2016 Frontier Theme