sfbasar.de

Literatur-Blog

Bergmann, Katja: Der Mephisto-Deal – FÜNFMAL IM PREISRÄTSEL AUF SFBASAR.DE!

Kaja Bergmann
Der Mephisto Deal

EDITION 211
ein Imprint von Bookspot Verlag GmbH
ISBN 978-3-95669-012-9
Thriller / Jugend
Erschienen: März 2014
Covergestaltung: Nele Schütz Design, München
unter Verwendung eines Motivs von Thinkstock
Klappenbroschur, 192 Seiten

www.bookspot.de

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de
Titel erhältlich bei eBook.de

Die Autorin:

Kaja Bergmann, Jahrgang 1992, studiert derzeit Germanistik in Marburg. Nach ihrem erfolgreichen Debüt „Gabriel“, erschienen 2013 bei Bookspot, präsentiert die junge Autorin mit „Der Mephisto-Deal“ einen weiteren spannenden All-Age-Thriller mit unerwarteten Wendungen, der Leser ab vierzehn Jahren fesseln wird.

Das Buch:

Finn ist 18 Jahre alt, besucht ein Gymnasium und steht kurz vor seinem Abitur. Aufgrund einer längeren Erkrankung seiner Deutschlehrerin fehlt dem Kurs jedoch eine Menge an erforderlichem Stoff und Wissen und so verbringen die Lehrerin Frau Sommer und ein Teil der Schüler (nicht jeder hatte wohl hierzu Lust) einen Samstag in der Schule. Zeitgleich weilt ein Mathe Leistungskurs samt Lehrer in einem anderen Gebäudeteil der Schule. Finn und seine anwesenden Klassenkameraden, insgesamt acht Schülerinnen und Schüler, diskutieren über Faust und in diesem Zusammenhang über die Frage, ob der Teufelspakt wohl eine Wette oder ein Pakt war, als plötzlich mit einem Knacken der Schullautsprecher in Betrieb genommen wird und die Lehrer der anwesenden Kurse aufgefordert werden die Tafel hochzuschieben. In Frau Sommers Klasse ist dort zu lesen:

„Ich will, dass Udoriwitschs Kurs stirbt!“

Diese Aussage soll unterschrieben werden, damit man selbst überlebt. Angeblich sind nämlich alle anwesenden Personen vergiftet worden. Das ist auch durchaus möglich, denn morgens vor dem Unterricht hat jeder Waffeln gegessen und diese sollen das Gift enthalten haben. Das Gegengift bekommt der Kurs, der das Todesurteil des jeweils anderen Kurses zuerst unterschreibt. Fassungslosigkeit macht sich breit unter den Schülern. Was tun? Flucht scheint die Lösung, aber alle Ausgänge scheinen versperrt, Möglichkeiten Kontakt mit der Außenwelt aufzunehmen gibt es anscheinend auch nicht.

Die Autorin Kaja Bergmann schafft mit dieser Ausgangssituation einen spannenden Handlungsbeginn, der sich auf hohem Niveau fortsetzt. Sie legt ihren recht kurzen Roman in fünf Akten an und liefert damit ein modernes Drama ab, das zu begeistern versteht. Auch wenn einige Dinge unklar bleiben und auch Hintergründe und Motive im Verborgenen bleiben, ist diese Geschichte sehr realistisch und hält den Leser gefangen. Sehr deutlich wird hier wie unterschiedliche Menschen in einer solchen Stresssituation agieren, was natürlich auch dadurch bedingt ist, dass das Gift bei jedem Menschen doch eine etwas unterschiedliche Wirkung hat.

Kaja Bergmanns Buch „Der Mephisto Deal“ ist rasant geschrieben und sicherlich einen Ausflug in die Welt des Dramas wert.

Copyright © 2014 by Iris Gasper

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de
Titel erhältlich bei eBook.de

Preisrätsel 5 x 1 Exemplar: Wer eines dieser Exemplare erhalten möchte, einfach folgende Frage richtig beantworten und einsenden an sfbgewinne@buchrezicenter.de (im Betreff bitte den Gewinntitel angeben!): Wie alt ist Finn als er sein Abitur macht? (Antwort auf unserer Homepage zu finden!) Sobald 500 Mails eingetroffen sind, werden daraus  die Gewinner mit der richtigen Lösung gezogen, wie immer ist der Rechtsweg ausgeschlossen! BITTE NICHT VERGESSEN, DIE ANSCHRIFT UND E-MAIL-ADRESSE MIT ANZUGEBEN!


GEWINNER: Roland Frank, Werner Weiß, Patrick Hoffmann, Heidi Wagenseil, Marianne Böse. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH! WIR DANKEN ALLEN TEILNEHMERN UND SPONSOREN!

Updated: 3. Oktober 2014 — 19:49

2 Comments

Add a Comment
  1. Wie alt ist Finn als er sein Abitur macht?

    Frage richtig beantworten und einsenden an sfbgewinne@buchrezicenter.de (im Betreff bitte den Gewinntitel angeben!)

  2. GEWINNER: Roland Frank, Werner Weiß, Patrick Hoffmann, Heidi Wagenseil, Marianne Böse. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH! WIR DANKEN ALLEN TEILNEHMERN UND SPONSOREN!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

sfbasar.de © 2016 Frontier Theme