sfbasar.de

Literatur-Blog

Albrecht, Bernhard: Patient meines Lebens. Von Ärzten, die alles wagen – DREIMAL IM PREISRÄTSEL AUF SFBASAR.DE!

Albrecht, Bernhard
Patient meines Lebens

Von Ärzten, die alles wagen

Verlag :      Droemer Knaur
ISBN :      978-3-426-27594-8
Einband :      gebunden
Preisinfo :      19,99 Eur[D] / 20,60 Eur[A]
Alle Preisangaben in CHF (Schweizer Franken) sind unverbindliche Preisempfehlungen.
Legende: UVP = unverbindliche Preisempfehlung, iVb = in Vorbereitung. Alle Preisangaben inkl. MwSt
Preis ist offizieller VLB Referenzpreis
Letzte Preisänderung am 25.07.2013
Seiten/Umfang :      272 S. – 21,5 x 14,0 cm
Produktform :      B: Einband – fest (Hardcover)
Erscheinungsdatum :      01.08.2013

VON MENSCHEN OHNE HOFFNUNG. VON ÄRZTEN, DIE AN GRENZEN GEHEN. GESCHICHTEN AUF LEBEN UND TOD.

PRESSETEXT
Zehn Fallbeispiele, bei denen Ärzte und auch Patienten über die institutionellen Grenzen geschritten sind, weil alles andere Aufgeben bedeutet hätte.

Zehn Beispiele, in denen Ärzte und Patienten die besondere Herausforderung annahmen und bei der Heilung ein besonderes Risiko eingingen oder medizinisches  Neuland betraten:

Da ist der Kinderarzt, der das jüngste Frühgeborene entbindet und durchbringt – nach 21 Wochen und 5 Tagen.

Da ist das Medizinerpaar, das eine künstliche Luftröhre erschafft, um einen todgeweihten Patienten ein normales Leben zu ermöglichen.

Da ist der Assistenzarzt, dem es erstmals weltweit gelingt, einen Patienten von Aids zu heilen.

Mal ist die Bühne, auf der Arzt und Patient zusammentreffen, die Arztpraxis oder die Kreisklinik von nebenan, mal eine der anerkannten Pioniereinrichtungen der Republik, an der Vordenker die Medizin von morgen entwickeln. Mal ist es die nie zuvor erzählte Geschichte eines außergewöhnlichen Einzelfalls, mal entstand aus dem Zusammentreffen ein Meilenstein der neueren Medizingeschichte.

Grimme-Preisträger Bernhard Albrecht, Wissenschaftsjournalist und Arzt, führt vor Augen, was alles möglich ist, wenn Ärzte und Patienten alles geben – und ihrem Bauchgefühl vertrauen. Und dahinter wird die Grundfrage deutlich, um die das ganze Buch kreist: Wozu wäre die Medizin schon heute imstande, wenn jeder Patient als Einzelfall betrachtet würde und einen Arzt hätte, der alles für ihn gäbe?

KLAPPENTEXT
Der Arzt und preisgekrönte Wissenschaftsjournalist Bernhard Albrecht erzählt von Patienten, deren Fälle aussichtslos erscheinen, und von Ärzten, die alles daransetzen, die Krankheit gegen alle Wahrscheinlichkeit zu heilen und Leben zu retten. Und er zeigt, wozu die Medizin imstande wäre, wenn jeder Patient einen Arzt fände, der alles für ihn gibt.

Bernhard Albrecht studierte Medizin und Publizistik in Bochum, Uppsala, Barcelona und Straßburg und promovierte zum Dr. med.. Er arbeitete zunächst als Arzt und schrieb nebenher für Tageszeitungen und Zeitschriften. Seit 2000 arbeitete er als Journalist für verschiedene Fernsehanstalten und schrieb u.a. für Spiegel und Geo. Mehrfach wurde er für seine Arbeiten ausgezeichnet, u.a. mit dem Adolf-Grimme-Preis. Bernhard Albrecht lebt heute als Redakteur des „Stern“ in Hamburg und München.

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de
Titel erhältlich bei eBook.de

Preisrätsel 3 x 1 Exemplar: Wer eines dieser Exemplare erhalten möchte, einfach folgende Frage richtig beantworten und einsenden an sfbgewinne@buchrezicenter.de (im Betreff bitte den Gewinntitel angeben!): Um wie viele Fallbeispiele bietet das Buch, bei denen Ärzte und auch Patienten über die institutionellen Grenzen geschritten sind? (Antwort auf unserer Homepage zu finden!) Sobald 300 Mails eingetroffen sind, werden daraus  die Gewinner mit der richtigen Lösung gezogen, wie immer ist der Rechtsweg ausgeschlossen! BITTE NICHT VERGESSEN, DIE ANSCHRIFT UND E-MAIL-ADRESSE MIT ANZUGEBEN!


GEWINNER: Olga Paulmann, Carletta Gutknecht, Matz Krukenberg. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH! WIR DANKEN ALLEN TEILNEHMERN UND SPONSOREN!

Updated: 26. August 2013 — 10:54

1 Comment

Add a Comment
  1. GEWINNER: Olga Paulmann, Carletta Gutknecht, Matz Krukenberg. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH! WIR DANKEN ALLEN TEILNEHMERN UND SPONSOREN!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

sfbasar.de © 2016 Frontier Theme