sfbasar.de

Literatur-Blog

Die Februarausgabe der eXperimenta ist ab dem 01.02.2018 online!

Herzlich willkommen zur „Kunst des Vergessens“!

Die Februarausgabe der eXperimenta ist ab dem 01.02.2018 online:

www.eXperimenta.de

Die Printausgabe kann für 12 € hier bestellt werden: abo@eXperimenta.de

 

Vergessen ist eine Möglichkeit dem Alltag zu entfliehen.

Vergessen wird in unserer Gesellschaft immer mit einem Mangel

an Verlässlichkeit  gleichgestellt. Dieser Mangel soll dem „vergesslichen Gegenüber“

ein schlechtes Gewissen suggerieren, weil seine Wahrnehmung offensichtlich gestört ist.“ Rüdiger Heins

Wir würden uns freuen, wenn Sie die eXperimenta in den Sozialen Netzwerken und in Ihrem Freundeskreis weiterempfehlen würden!

In eigener Sache:

Die eXperimenta finanziert sich ausschließlich durch Spendengelder. Das macht uns unabhängig von Werbung. Seit fünfzehn Jahren ist es uns gelungen, unser Magazin auf diese Weise, mit einem geringen Budget, über die Runden zu bringen. Dennoch möchten wir Sie an dieser Stelle bitten, die eXperimenta durch Ihre Spende zu unterstützen. Bei mehr als 20.000 Abonnentinnen und Abonnenten kann uns schon ein Betrag von 1 bis 50 Euro oder mehr sehr hilfreich sein, um unsere redaktionelle Arbeit entspannter und effektiver zu gestalten. Mit Ihrer Spende können wir Kosten für umfangreiche Recherchen finanzieren. Damit wir die nächsten fünfzehn Jahre weitermachen können, hoffen wie auf Sie mit Ihrer Solidaritätsspende.

Hier die Kontoverbindung:

Netzwerk für alternative Medien- und Kulturarbeit e.V.

IBAN: DE57 5519 0000 0295 4600 18

BIC: MVBMDE55XXX

Verwendungszweck: eXperimenta

 

Wir bedanken uns herzlich für Ihre Unterstützung!

Ihre eXperimenta Redaktion

Updated: 2. Februar 2018 — 14:16

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

sfbasar.de © 2016 Frontier Theme