sfbasar.de

Literatur-Blog

Die aktuelle eXperimenta ist online und kann hier abgerufen werden

 

Liebe Leserinnen und Leser,

,
warum haben wir nicht schon viel früher einmal eine komplette Ausgabe dem
Nachwuchs gewidmet? Dies fragten wir uns in der Redaktion angesichts
der zahlreichen Einsendungen zu unserer vorliegenden März-eXperimenta
DreiKäsehoch. Die Wirkung unserer Themen, die 2017 ganz im Zeichen der Zahlen stehen, war uns bei
der Auslobung nicht bewusst.

Umso schöner ist es anzusehen, wie die Jungen unter uns dieses Thema angehen. Ob im Familienverbund,
wenn die Mutter und Kind im zahlreichen Schrift – und Malfundus stöbert, um uns Material einzusenden
oder der ein oder andere Autor in Erinnerungen an die eigene Kindheit schwelgt und eben dies zu Papier
bringt.

Unsere heutige Jugend wird die Beststeller-Autor(inn)en der Zukunft stellen, seien wir also gespannt auf
ihre Entwicklung, erste Ansätze sind erkennbar und machen Lust auf mehr!
Der Nachwuchs steht in den Startlöchern und wir sind stolz darauf, mit unserem Magazin als Plattform
und Startbrett dienen zu können.
Sicher ist daher eines: diese Ausgabe wird nicht die letzte sein, die wir mit Beiträgen unserer jungen und
sehr jungen Leserschaft gestalten!

Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Entdecken der jungen Seite der eXperimenta!

Herzlichst,
Ihre Gabi Kremeskötter
Chefredakteurin

www.eXperimenta.de

Studium Creative Writing 
Beginn 28.Oktober 2017 in Bad Kreuznach

Weitere Seminartermine:
www.inkas-institut.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

sfbasar.de © 2016 Frontier Theme