sfbasar.de

Literatur-Blog

Das dunkle Geheimnis Jesu von Wolfgang Walk – BEI UNS FÜNFMAL IM PREISRÄTSEL!

Das dunkle Geheimnis Jesu
von Wolfgang Walk
EAN: 9783939994572
Format: EPUB
Edition Spreeside
Januar 2014 – epub eBook – 752 Seiten

Beschreibung
Das dunkle Geheimnis Jesu ist ein fesselnder historischer Roman über Jesus und Paulus und die Frage, wie der eine aus dem anderen den Sohn Gottes machte. Pompeji, 62 n. Chr. der schwer verletzte Paulus, auch Shaul genannt, wird auf das Gut des zurückgezogen lebenden, alten Weinhändlers Faustus gebracht. Der war früher unter einem Namen bekannt, den Paulus in der ganzen Welt bekannt gemacht hat: Yeshua oder auch Jesus, Sohn des Josef. Nur wenige Tage bleiben den beiden, ihre Erinnerungen an die dramatischen Geschehnisse im Jahr 33 n. Chr. wieder aufleben zu lassen: Die Mission Jesu, den Prozess und die Kreuzigung. Zunehmend spürt der Leser, wie schicksalhaft die Lebensgeschichten dieser beiden Männer miteinander verwoben sind. Der brillant predigende Rabbi Yeshua, wird gegen seinen Willen zum Spielball in einem Intrigengeflecht aus Politik und Religion, bis er zu einer folgenschweren Entscheidung gezwungen ist. Shaul führt das Leben eines mit seinen Dämonen Kämpfenden, der zu Aufgaben bestimmt ist, denen seine Persönlichkeit nicht gewachsen scheint. Von Selbsthass zerfressen, beginnt er zu verfolgen, was er nicht zu lieben wagt. Bis er eines Tages begreift, wie er durch den Tod Jesu die Welt, und damit sich selbst, retten kann. Paulus stirbt, bevor er seine Geschichte zu beenden vermag. Aber er hinterlässt einen Hinweis, der Faustus nach Rom ins Reich der Lupa, der Wölfin und Schattenfürstin Roms, führt. Am Ende der Nacht wird für Faustus nichts mehr so sein wie zuvor … Wolfgang Walk verwebt in Das dunkle Geheimnis Jesu die entmythologisierte Missionsgeschichte des jüdischen Rabbi Yeshua mit dem Blickwinkel des um sein eigenes Seelenheil ringenden Paulus zu einem radikal anderen Bild der Evangelien. Walk rüttelt damit an den Fundamenten unseres christlichen Glaubens Ein polarisierender Roman über den Gründer einer Weltreligion und seinen Gott, der keiner sein will und ein spannender Lesegenuss, der den Leser noch lange gefangen halten

Autor
Wolfgang Walk wurde 1961 in Düsseldorf geboren und katholisch getauft. Abitur 1980, Studien der BWL, Mathematik, Informatik, Literatur und Philosophie. Alle hinterließen Spuren, allerdings keine Abschlüsse. Seit 1995 Produzent und Autor von Computerspielen. Das dunkle Geheimnis Jesu ist sein erster Roman, der nicht unter Pseudonym erscheint.

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de
Titel erhältlich bei eBook.de

Preisrätsel 5 x 1 Exemplar: Wer eines dieser Exemplare erhalten möchte, einfach folgende Fragen richtig beantworten und einsenden an sfbgewinne@buchrezicenter.de (im Betreff bitte den Gewinntitel angeben!): Auf der Homepage der Autorin findet Ihr ein Buch, dass die Autorin unter Pseudonym geschrieben hat. Wie lautet der Erscheinungstermin des Vorliegenden Titels und wie viele Seiten besitzt das Werk? Sobald 500 Mails eingetroffen sind, werden daraus  die Gewinner mit der richtigen Lösung gezogen, wie immer ist der Rechtsweg ausgeschlossen! BITTE NICHT VERGESSEN, DIE ANSCHRIFT UND E-MAIL-ADRESSE MITZUTEILEN!

GEWINNER: Valentin Vollbrecht: Bert Kreienkamp: Gunnar Reuscher: Thorsten Wagendriefer: Burghard Dilenius. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH! WIR DANKEN ALLEN TEILNEHMERN UND SPONSOREN!

Petra Lefin: Bildkarten für unser Erzähltheater: Jesus ist auferstanden. Eine Geschichte von Ostern

BLACK AND WHITE ODER ERZENGEL LÜGEN NICHT – Eine Kurzgeschichte von Margret Schwekendiek

Updated: 19. Dezember 2017 — 14:45

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

sfbasar.de © 2016 Frontier Theme