sfbasar.de

Literatur-Blog

BÜCHER FÜR SCHULKINDER AUF SFBASAR.DE – Leitenstorfer, Elke: Das Rauf- und Rangel-Spielebuch – Kräfte messen, Regeln finden, Spaß haben! – Bei uns jetzt zweimal im Preisrätsel.

Leitenstorfer, Elke
Das Rauf- und Rangel-Spielebuch – Kräfte messen, Regeln finden, Spaß haben!

Verlag: Don Bosco Medien GmbH
Medium: Buch
Seiten: 87
Format: Kartoniert
Sprache: Deutsch
Erschienen: Februar 2016
Sonstiges: von 4-8 J.
ISBN-10: 3769821351
ISBN-13: 978-3769821352

www.donbosco-medien.de

 

Das Rauf- und Rangel-Spielebuch

Autorenporträt

Elke Leitenstorfer ist Erzieherin, qualifizierte Kindergartenleitung, Buchautorin und Fachpädagogin für Bildung und Beratung. Zur Zeit ist sie in der Erzieherinnenfortbildung tätig und gibt Seminare zur ganzheitlichen Körperwahrnehmung, Bewegungsförderung und Psychomotorik. Sie lebt mit ihrer Familie bei München.

Inhalt & Fazit

Der pädagogische Spieleratgeber “Das Rauf- und Rangel-Spielebuch – Kräfte messen, Regeln finden, Spaß haben! beinhaltet mehr als siebzig verschiedene Spiele zum Kräftemessen und Entspannen.

Das Buch wurde in fünf Themenkomplexe unterteilt, die von einer Einleitung und einer alphabetischen Liste flankiert werden. Hier eine kurze Übersicht über die Inhalte des Buches:

 

01. Vorwort
02. Einführung
03. Methodische Überlegungen
04. Wir wärmen uns auf – Motivation und Energie wecken
05. Gemeinsam sind wir stark! – Erster Körperkontakt entsteht
06. Wir ziehen, stoßen, schieben – Wir schaffen das!
07. Jetzt geht’s zur Sache – Raufen und Rangeln ausleben
08. Wir entspannen uns – Chillout und Cool-Down
09. Spiele-Übersicht

 

Die Einführung in das Buch ist sehr zielführend verfasst – gut wird beschrieben, weshalb es sinnvoll ist Rauf- und Rangelspiele bereits im Kindertagesstättenalltag zu integrieren. Insbesondere wird hier die Körperwahrnehmung hervorgehoben. Das Einschätzen der eigenen Kraft, die innere Balance und die Einhaltung äußerer Regeln bereiten die Kinder auch gezielt auf Anforderungen der Grundschule vor.

Die einzelnen Kapitel steigern sich in ihrem Komplexitätsgrad. Hierdurch kann gut in das Thema eingestiegen und einzelne Komponenten können gezielt miteinander kombiniert werden. Zu Beginn wird mit einer Übung zum Warmmachen eingestiegen. Danach folgen Übungen zum ersten Körperkontakt, die dann in Schieb-, Stoß- und Ziehspiele gesteigert werden. Erst nach diesen Übungen geht es in die richtigen Rauf- und Rangelspiele. Auch an den Ausklang der Sequenz wurde gedacht. Ihm wurde ebenfalls ein eigenes Kapitel gewidmet.

Der Aufbau der einzelnen Darstellungen ist recht gleichbleibend. Die einzelnen Komponenten werden mit Namen und Beschreibung vorgestellt. Das Material wird in einem lilafarbenen Kasten aufgeführt. Meist werden noch verschiedene Tipps und Variationsmöglichkeiten aufgeführt. Bilder ergänzen die beschreibenden Texte.

Mir gefiel gut das sich viele der Spiele, wie beispielsweise das Krakenfangen, auch noch gut in der Grundschule einsetzen lassen. Hier ist es auch gut möglich im Klassenverband zu arbeiten. Die einzelnen Spiele eigenen sich auch gut zu einer Verbesserung des Klassenklimas, da so Toleranz und ein maßvolles Miteinander eingeübt werden können.

Kurz um: Ein gelungenes Buch, das sich in der Kindertagesstätte und in der Grundschule gut zur Bewegungsförderung und zum Einüben fester Regeln und Rituale eignet.

Copyright © 2016 by Yvonne Rheinganz

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de
Titel erhältlich bei ebook.de

MIT DIESER KATEGORIE WILL SFBASAR.DE ELTERN UND LEHRER/INNEN DABEI UNTERSTÜTZEN, ALLE KINDER BESTMÖGLICHST IN ALLEN SCHULISCHEN BELANGEN ZU FÖRDERN. MEINUNGEN UND FEEDBACKS BITTE GERNE UNTER KOMMENTAR!

 

PREISRÄTSEL:

Preisrätsel 2 x 1 Exemplar: Wer einen dieser Preise erhalten möchte, einfach folgende Frage richtig beantworten und einsenden an sfbgewinne@buchrezicenter.de (im Betreff bitte den Gewinntitel angeben!): Für welches Alter ist diese Publikation gemacht? Sobald 200 Mails eingetroffen sind, werden daraus  die Gewinner mit der richtigen Lösung gezogen, wie immer ist der Rechtsweg ausgeschlossen! BITTE NICHT VERGESSEN, DIE ANSCHRIFT UND E-MAIL-ADRESSE MIT ANZUGEBEN!

GEWINNER: Michaele Spickart: Jost Köhler. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH! WIR DANKEN ALLEN TEILNEHMERN UND SPONSOREN!

1 Comment

Add a Comment
  1. GEWINNER: Michaele Spickart: Jost Köhler. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH! WIR DANKEN ALLEN TEILNEHMERN UND SPONSOREN!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

sfbasar.de © 2016 Frontier Theme