sfbasar.de

Literatur-Blog

BÜCHER FÜR SCHULKINDER AUF SFBASAR.DE – Elke und Timo Schuster: Zwergenstübchen – Salate

Elke und Timo Schuster
Zwergenstübchen – Salate

Kaufmann Verlag
ISBN 978-3-7806-2024-8
Kinder & Jugend, Kochen & Backen
Erschienen 2015
Illustrationen Margret Hoss
Fotos Axel Waldecker
Umfang 60 Seiten

www.zwergenstuebchen-schuster.de

www.kaufmann-verlag.de

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de
Titel erhältlich bei ebook.de

Inhalt & Fazit

Das Kinderkochbuch “Zwergenstübchen – Salate” ist nicht nur für den Sommer, sondern auch für den Winter hervorragend geeignet, um viele verschiedenen Salatkreationen zaubern zu können.

Schon der Einband des Buches ist für Kinder total motivierend. Da begegnen sie dem Hasen und dem Igel, dem gestiefelten Kater, einem Räuber, vielen verschiedenen Mäusen und natürlich auch den obligatorischen Zwergen. Zu Beginn des Buches gibt es eine kleine Einführung, in die Thematik und eine nette kleine Verknüpfung zum Märchen Rapunzel. Deshalb wird das Buch mit dem Rapunzelsalat begonnen. Sehr schön fand ich, dass hier noch die andere Bezeichnung “Feldsalat” hinzugefügt wurde.

Der Aufbau des Rezeptes war auf jeder Seite gleich gewählt und ermöglichte so den Kindern sich schnell zu orientieren. Begonnen wird mit dem Rezepttitel, dann folgen Zutatenliste und Zubereitungsanleitung. Bei manchen Rezepten kann man noch ein Bild des Gerichtes bestaunen, bei anderen wiederum wurde darauf verzichtet. Die Zwerge und viele verschiedene Illustrationen begleiten einen auf den einzelnen Seiten. Manchmal gaben die Zwerge sogar Zubereitungsschritte an.

Ausgewählt wurden viele verschiedene Salatsorten, sodass die Kinder hier eine große Bandbreite kennenlernen dürften. Die Bandbreite reichte vom Feldsalat bis hin zum Hähnchenfilet-Eisbergsalat. Allerdings vermisste ich hin und wieder einen kleinen Sicherheitshinweis, wie etwa beim scharfen Anbraten oder aber zum Umgang mit rohem Fleisch.

Die Schrift wechselte zwischen lateinischer Ausgangsschrift und Druckschrift. Die Sätze wurden teilweise zu lang gewählt, einzelne Zubereitungsschritte wurden nicht gezielt voneinander abgegrenzt. Hier hätte ich mir bei manchen Rezepten Zugeständnisse für schwache Leser gewünscht. Das einfachste Rezept nützt nichts, wenn man es nicht richtig erlesen kann.

Kurz um: Viele schöne Salatrezepte, in motivierender Aufmachung, die vor allem von guten Lesern verstanden werden dürften.

Copyright © 2015 by Yvonne Rheinganz

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de
Titel erhältlich bei ebook.de

MIT DIESER KATEGORIE WILL SFBASAR.DE ELTERN UND LEHRER/INNEN DABEI UNTERSTÜTZEN, ALLE KINDER BESTMÖGLICHST IN ALLEN SCHULISCHEN BELANGEN ZU FÖRDERN. MEINUNGEN UND FEEDBACKS BITTE GERNE UNTER KOMMENTAR!

Updated: 15. April 2015 — 19:09

2 Comments

Add a Comment
  1. Yvonne Rheinganz

    Das Kinderkochbuch “Zwergenstübchen – Salate” ist nicht nur für den Sommer, sondern auch für den Winter hervorragend geeignet, um viele verschiedenen Salatkreationen zaubern zu können.

    Schon der Einband des Buches ist für Kinder total motivierend. Da begegnen sie dem Hasen und dem Igel, dem gestiefelten Kater, einem Räuber, vielen verschiedenen Mäusen und natürlich auch den obligatorischen Zwergen. Zu Beginn des Buches gibt es eine kleine Einführung, in die Thematik und eine nette kleine Verknüpfung zum Märchen Rapunzel. Deshalb wird das Buch mit dem Rapunzelsalat begonnen. Sehr schön fand ich, dass hier noch die andere Bezeichnung “Feldsalat” hinzugefügt wurde.

  2. Zwergenstübchen fördert Oberstübchen, könnte man sagen! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

sfbasar.de © 2016 Frontier Theme