sfbasar.de

Literatur-Blog

BÜCHER FÜR SCHULKINDER AUF SFBASAR.DE – Dirk Stötzer: Superlehrer + Superschule = Supergeil – Der beste Beruf der Welt

Dirk Stötzer
Superlehrer + Superschule = Supergeil – Der beste Beruf der Welt

Goldmann Verlag
ISBN 978-3-442-17542-0
Sachbuch
Erschienen 2015
Umschlaggestaltung Uno Werbeagentur
Umfang 352 Seiten

www.goldmann-verlag.de

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de
Titel erhältlich bei ebook.de

Autorenporträt

Dirk Stötzer, geb. 1948, hat sein Leben der Schule verschrieben. Er lehrte 30 Jahre am Friedrich-Ebert-Gymnasium in Wilmersdorf, zuletzt als Schulleiter, um dann in die Schulaufsicht zu wechseln. Als Beschwerdemanager setzte er sich die letzten fünf Jahre vor seinem Ruhestand noch einmal intensiv mit Eltern, Lehrkräften und Schulleitungen auseinander. Den Eintritt in seine Pension feierte er mit dem Youtube‐Clip »Superlehrer«.
Beate Stoffers, geb. 1968, studierte Politikwissenschaften und arbeitet seit 20 Jahren in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Die Mutter dreier schulpflichtiger Kinder ist seit 2010 Pressesprecherin für den Bereich Schule in der Berliner Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft.

Inhalt & Fazit

Der Titel “Superlehrer + Superschule = Supergeil – Der beste Beruf der Welt” schwankt stets zwischen Sachbuch und autobiografischem Roman hin und her.

Unterteilt wurde das Buch in zwölf verschiedene Kapitel, die verschiedenste Faktoren des Bildungssystems abzudecken versuchen. Da wird auf die Anfänge des Lehrerdaseins geschaut, auf die Faktoren, die beeinflussen, ob man in diesem Job eine gute Figur machen kann oder auch nicht. Auf den Unterricht an sich wird auch eingegangen, ebenso auf unterschiedliche Lehrertypen, die sich in jedem Lehrerzimmer tummeln dürften. Gut gefiel mir ebenfalls, dass auch auf die Elternarbeit eingegangen wurde und auch die Elternschaft in unterschiedliche Gattungen unterteilt wurde. Auch unterschiedliche Streitpunkte, wie etwa Hausaufgaben wurden auf den Prüfstand gestellt und durch verschiedene Studien für und wider belegt.

Besonders gut gefiel mir der vorherrschende Schreibstil des Buches, der meist wirklich gewitzt ist und mit Anekdoten aus dem eigenen Lehrerleben gewürzt wurde. Dabei blieb allzu viel Meckerei oder das Verurteilen der einen oder anderen Gruppe gekonnt außen vor. So können sowohl Lehrkräfte, wie auch Eltern das Buch gleichermaßen Lesen und so manche Auswüchse des Schulsystems genießen und humoristisch hinterfragen. Gut geschrieben waren auch die einzelnen Checklisten, die einem durchaus auch einmal zum Nachdenken brachten.

Kurz um: Ein tolles Buch, das das Lehrerdasein aus unterschiedlichen Perspektiven zeigt und dabei unumwunden Lust auf diesen Beruf macht.

Copyright © 2015 by Yvonne Rheinganz

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de
Titel erhältlich bei ebook.de

MIT DIESER KATEGORIE WILL SFBASAR.DE ELTERN UND LEHRER/INNEN DABEI UNTERSTÜTZEN, ALLE KINDER BESTMÖGLICHST IN ALLEN SCHULISCHEN BELANGEN ZU FÖRDERN. MEINUNGEN UND FEEDBACKS BITTE GERNE UNTER KOMMENTAR!

1 Comment

Add a Comment
  1. Der Titel “Superlehrer + Superschule = Supergeil – Der beste Beruf der Welt” schwankt stets zwischen Sachbuch und autobiografischem Roman hin und her.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

sfbasar.de © 2016 Frontier Theme