sfbasar.de

Literatur-Blog

BÜCHER FÜR SCHULKINDER AUF SFBASAR.DE – Dirk Ahner: Laden der Träume – Das Gold der Piraten – Hörspiel

Dirk Ahner
Laden der Träume – Das Gold der Piraten
Band 1

Der Hörverlag
ISBN 978-3-8445-1390-5
Kinder & Jugend
Erschienen 2014
Lesefassung: Karin Kaci
Gelesen von Tetje Mierendorf
Regie Kai Lüftner
Technik Jan Ullmann und Christian Marx/ Audioberlin, Berlin
Umfang 1 CD

www.hoerverlag.de

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de
Titel erhältlich bei ebook.de

Autorenporträt

Dirk Ahner wurde 1973 in Horb am Neckar geboren. Bereits während seines Studiums an der Ludwig-Maximilians-Universität in München begann er zu schreiben. Heute lebt er als erfolgreicher Roman- und Drehbuchautor (»Hui Buh«, »Frau Ella«) mit seiner Familie in München.

Sprecherporträt

Tetje Mierendorf, in Hamburg geboren und aufgewachsen, lernt zunächst Bankkaufmann, bevor er sich für eine Schauspiel- und Musical-Ausbildung entscheidet. In der SAT.1-Produktion „Urmel aus dem Eis“ war er als „Seelefant“ zu sehen. Neben der Schauspielerei ist seine Stimme aus Hörspielen bekannt, wie in „Die drei ??? – Pfad der Angst“ und „Wicki und die starken Männer“. Auch als Synchronsprecher ist Tetje tätig, man hört ihn in „Garfield“, „Der kleine Eisbär 2“, „Sesamstraße“, „Bob der Baumeister“ und „Thomas, die kleine Lokomotive“.

Inhalt & Fazit

Das Hörspiel “Laden der Träume – Das Gold der Piraten” ist für Kinder ab 8 Jahren konzipiert und basiert auf der gleichnamigen Buchvorlage des Autors Dirk Ahner. Bei dem vorliegenden Hörspiel handelt es sich um eine gekürzte Lesung der Buchfassung.

Der Inhalt ist schnell erzählt: Durch Zufall geraten die Drei Kinder Ben, Lara und Nepomuk in einem kleinen Zauberladen des Zauberers Filomenus. Dort passiert ihnen natürlich ein kleines Missgeschick und mir nichts, dir nichts landen sie im Traumland, mit der Aufgabe betraut, die dort verloren gegangenen Kinder zu retten. Bei diesem Traum landen sie dann auf einem wilden Piratenschiff und erleben so manches Abenteuer. Frederico, der Schiffsjunge, hilft ihnen aus so mancher Situation heraus. Allerdings hat Frederico ein eigenes, großes Problem …

Gelesen wird die Geschichte von Tetje Mierendorf, der wirklich ganz genial die Stimmen der einzelnen Akteure interpretiert. Allerdings handelt es sich bei dem Hörspiel tatsächlich um eine Lesung. Auf Hintergrundgeräusche und verschiedene Sprecher muss man an dieser Stelle leider verzichten. Vieles bleibt der Fantasie des Hörers überlassen.

Mir persönlich war das Hörspiel etwas zu lang, was aber sicherlich dem geschuldet war, dass es sich um eine Lesung handelte. Ich habe die Geschichte nicht auf einmal durchhören können. Dies war aber dank der einzelnen gesetzten Tracks kein Problem – sie erleichterten den Wiedereinstieg. Hier muss man schauen, welche Aufmerksamkeitsspanne das eigene Kind hat.

Kurz um: Eine tolle Geschichte, die in eine gute Lesung umgesetzt wurde.

Copyright © 2014 by Yvonne Rheinganz

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de
Titel erhältlich bei ebook.de

MIT DIESER KATEGORIE WILL SFBASAR.DE ELTERN UND LEHRER/INNEN DABEI UNTERSTÜTZEN, ALLE KINDER BESTMÖGLICHST IN ALLEN SCHULISCHEN BELANGEN ZU FÖRDERN. MEINUNGEN UND FEEDBACKS BITTE GERNE UNTER KOMMENTAR!

Updated: 23. Juni 2014 — 06:16

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

sfbasar.de © 2016 Frontier Theme