sfbasar.de

Literatur-Blog

Brandt, Susanne / Curtmann, Wilhelm: Bilderbuchgeschichten für unser Erzähltheater – Die drei Schmetterlinge. Eine Fabel von Wilhelm Curtmann – Bei uns jetzt zweimal im Preisrätsel.

Brandt, Susanne / Curtmann, Wilhelm
Bilderbuchgeschichten für unser Erzähltheater – Die drei Schmetterlinge. Eine Fabel von Wilhelm Curtmann

Verlag: Don Bosco Medien GmbH
Medium:  Buch
Seiten:  12
Format:  Kartoniert
Sprache:  Deutsch
Erschienen:  Januar 2016
Sonstiges:  von 3-6 J.
Maße:  423 x 301 mm
EAN: 4260179513206

www.donbosco-medien.de

Bilderbuchgeschichten für unser Erzähltheater - Die drei Schmetterlinge. Eine Fabel von Wilhelm Curtmann
Inhalt & Fazit

Die Karten “Bilderbuchgeschichten für unser Erzähltheater – Die drei Schmetterlinge. Eine Fabel von Wilhelm Curtmann” beinhalten eine schön gestaltet Geschichte zum Thema “Anderssein”.

Die Geschichte wird in elf verschiedenen Bildern erzählt. Wie üblich wurden diese auf stabilen Karton gedruckt. Die Farben sind wie immer kräftig und gut gewählt. Die Geschichte wird in wenigen Sätzen für jüngere Kinder verständlich erzählt. Die Kinder können, dank zweier, sich wiederholenden Verse, schon beim ersten Vorlesen gut mit eingebunden werden. Die einzelnen Bildelemente sind klar strukturiert. Kein Bild ist überladen oder überfordert die Kinder mit zu vielen Details. Das Spiel mit Licht und Schatten in hellen bzw. dunklen Abschnitten der Geschichte fällt dem Betrachter besonders ins Auge.

Der Geschichtenverlauf ist einfach und leicht nachzuerzählen. Drei Schmetterlinge spielen und tanzen stets zusammen. Dabei achten sie weder auf die verstrichene Zeit, noch auf das heranziehende Unwetter. Als die ersten dicken Tropfen fallen, ist die Not groß – ein Unterschlupf muss her. Also fliegen die Schmetterlinge von Blume zu Blume, doch sie finden keine, die allen dreien Unterschlupf gewähren möchte. Alle Blumen wollen nur Schmetterlinge aufnehmen, die ihnen ähnlich sind. Die Schmetterlinge aber wollen nicht kleinbeigeben – sie wollen gemeinsam einen Unterschlupf finden. Da bekommen sie Hilfe von ganz unerwarteter Stelle…

Die Geschichte kann auf vielen verschiedenen Ebenen mit Kindern gelesen werden. So kann darüber gesprochen werden, was Individualität ausmacht. Es kann aber auch in den Fokus gerückt werden, wie es ist heimatlos zu sein und nirgendwo dazu zugehören. Hierdurch kann auch das aktuelle Thema “Flucht und Asyl” in einem schonenden Kontext angesprochen werden. Auch kann man darüber sprechen, warum die Blumen nur die Schmetterlinge leiden mögen, die ihnen am ähnlichsten sind.

Kurz um: Eine tolle Bildergeschichte zu dem sehr aktuellen Thema “Flucht und Asyl”, die ohne viel Vorbereitungsaufwand im Grundschulunterricht eingesetzt werden kann.

Copyright © 2016 by Yvonne Rheinganz

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de
Titel erhältlich bei ebook.de

MIT DIESER KATEGORIE WILL SFBASAR.DE ELTERN UND LEHRER/INNEN DABEI UNTERSTÜTZEN, ALLE KINDER BESTMÖGLICHST IN ALLEN SCHULISCHEN BELANGEN ZU FÖRDERN. MEINUNGEN UND FEEDBACKS BITTE GERNE UNTER KOMMENTAR!

PREISRÄTSEL:

Preisrätsel 2 x 1 Exemplar: Wer einen dieser Preise erhalten möchte, einfach folgende Frage richtig beantworten und einsenden an sfbgewinne@buchrezicenter.de (im Betreff bitte den Gewinntitel angeben!): Für welches Alter ist diese Publikation gemacht? Sobald 200 Mails eingetroffen sind, werden daraus  die Gewinner mit der richtigen Lösung gezogen, wie immer ist der Rechtsweg ausgeschlossen! BITTE NICHT VERGESSEN, DIE ANSCHRIFT UND E-MAIL-ADRESSE MIT ANZUGEBEN!

GEWINNER: Gracia Fortmeyer, Denise Wellenvo, Martine Loevekamp. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH! WIR DANKEN ALLEN TEILNEHMERN UNS SPONSOREN!

1 Comment

Add a Comment
  1. GEWINNER: Gracia Fortmeyer, Denise Wellenvo, Martine Loevekamp. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH! WIR DANKEN ALLEN TEILNEHMERN UNS SPONSOREN!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

sfbasar.de © 2016 Frontier Theme