sfbasar.de

Literatur-Blog

Date – 8. April 2018

Die aktuelle eXperimeta ist online und kann kostenfrei hier abgerufen werden:

Sie fragen sich vielleicht,warum die experimenta sich mit dem Thema Zwischenraum beschäftigt. Gleich taucht die nächste Frage auf: »Was hat der Zwischenraum mit Literatur zu tun?« Die Antwort ist einfach: »Literatur ist der Zwischenraum.« Bewegen wir uns nicht alle in imaginären oder realen Zwischenräumen? Grund genug sich in einer experimenta Ausgabe in Wort und Bild explizit damit zu beschäftigen. Der Autor und Foto-Designer Volker Sieber steuert mit seinen Aufnahmen die visuelle Welt der Zwischenräume bei. Mit seinen Foto-Installationen erkundet er die Beziehungen zwischen den Metropolräumen. Die Autorin Antje Hampe zeigt am Beispiel ihres Essays, dass der Zwischenraum in der Literatur seine Daseinsberechtigung hat. Der Zwischenraum also als essayistische Form mit hochwertiger Qualität.

sfbasar.de © 2016 Frontier Theme