sfbasar.de

Literatur-Blog

Date – 28. Oktober 2017

Empfehlung der Redaktion – Louise Welsh V5N6 – Tödliches Fieber (Plague-Times-Trilogie, Bd. 1)

Stevie Flint gehört zu jenen Blendern, die auf einem Shopping-Sender in London überteuerten Ramsch anpreisen. Den Job erledigt sie im Halbschlaf; er erfüllt sie naturgemäß mit wenig Arbeitsstolz. Privat läuft es aktuell besser. Stevie ist mit dem Arzt Simon Sharkey zusammen, der zwar in einem Krankenhaus beschäftigt ist, dort jedoch an einer privat finanzierten Pharma-Studie mitarbeitet, was ihm ein beachtliches Einkommen sichert. Nachdem sich Sharkey einige Tage nicht bei ihr gemeldet hat, besucht ihn Stevie in seiner Wohnung. Im Schlafzimmer findet sie ihn; nicht mit einer anderen Frau, sondern mausetot – und das schon länger. Die Polizei kann keine Hinweise auf ein Verbrechen entdecken. Die Ermittlungen sind nicht sehr intensiv, denn in London geht eine grippeähnliche Krankheit um, die sich rasant ausbreitet und viele Opfer fordert.

sfbasar.de © 2016 Frontier Theme