sfbasar.de

Literatur-Blog

Date – 9. März 2017

Luca D’Andrea: Der Tod so kalt: Thriller Broschiert – 6. März 2017

Luca D’Andrea wurde 1979 in Bozen geboren, wo er heute noch lebt. „Der Tod so kalt“ ist sein erster Roman. Direkt zu Erscheinen stieg das Buch in die Top Ten der italienischen Bestsellerliste ein; die Übersetzungsrechte haben sich in rund 35 Länder verkauft. Die Geschichte führt nach Südtirol, in die Heimat des Autors, über die er auch journalistisch gearbeitet hat: Am bekanntesten ist seine TV-Produktion „Mountain Heroes“, in der er für das italienische Fernsehen die Bergrettung porträtierte.

Logik für Demokraten – BEI UNS DREIMAL IM PREISRÄTSEL!

Daniel-Pascal Zorn, geboren 1981, studierte Philosophie, Geschichte und Komparatistik. 2015 promovierte er mit einer Komparatistik philosophischer Ansätze, die den Preis der Universität Eichstätt erhielt. Daniel-Pascal Zorn schreibt die Kolumne »Na logisch!« im Philosophie-Magazin »Hohe Luft«. Dort erläutert er anschaulich und allgemeinverständlich, wie sich Sachverhalte, Argumente und deren Geltung zueinander verhalten. Auf seiner eigenen Facebook-Seite kommentiert er aktuelle politische Äußerungen, indem er sie logisch auseinandernimmt.

School Survival – Allein gegen die Wildnis – BEI UNS DREIMAL IM PREISRÄTSEL.

Überlebenstraining in der Wildnis statt Unterricht in der Schule! Rafes neues Abenteuer aus James Pattersons „School Survival“-Reihe: Rafe soll zurück auf die Hills Village, die Schule, die ihn hochkant rausgeworfen hat. Eine andere Schule nimmt ihn nicht mehr. Vorab muss er allerdings ein Besserungs-Camp überstehen, was sich als Überlebenstraining in den Rocky Mountains entpuppt. Kein Problem, oder? Diesmal wird er es allen beweisen, vor allem seiner Mum! Heldenmutig stellt sich Rafe den schier unlösbaren Aufgaben …

sfbasar.de © 2016 Frontier Theme