sfbasar.de

Literatur-Blog

Date – 2. März 2017

Die Gewinner des Story-Wettbewerbs 1/2017 und des Leseproben-Award Winter 2016

Nach Ablauf des Abstimmungszeitraums dient nun der Monat Januar 2017 wieder der Siegerehrung der drei Gewinnerstories, die dann jeweils einen Geldbetrag erhalten, der sich aus einem Anteil am Gewinn der Homepages sfbasar.de, buchrezicenter.de und filmbesprechungen.de zusammensetzt. Dieses Gewinnbudget wird in 6 gleich große Anteile aufgeteilt. Davon erhält Platz 1 drei Teile, Platz 2 zwei Teile und Platz 3 einen Teil. Das monetäre Gewinnbudget wird sich von Wettbewerb zu Wettbewerb ändern, da es am wirtschaftlichen Erfolg der Homepage gekoppelt ist. Dadurch können die Autoren mittels Textbeiträgen auf diesen Erfolg positiv einwirken. Ausgeschüttet wurden für den 28.Story-/Leseproben-Wettbewerb: Platz 1 = 24,00 € + Bonus (siehe unten) Platz 2 = 16,00 € Platz 3 = 8,00 €. Den Leseproben-Award haben dieses Mal zwei Leseprobenbeiträge gewonnen, die beide den selben Punktestand errreichten. Herzlichen Glückwunsch allen Gewinnern!

Die gefährlichen Intrigen des Marquis de Cinq-Mars (Kartoniert) von Berger, Nora

Ein heißer Sommer in Venedig, 1640: Julien de Rochebonne, ein Pariser Adeliger mit einer hohen Meinung von sich und noch höheren Spielschulden, hält um die Hand von Gabriella di Montadori an. Denn mit dem Vermögen der schwerreichen Familie, aus der die junge Frau stammt, lockt ein Ausweg aus seiner Misere. Doch Gabriella wehrt sich mit Kräften gegen die Heirat, denn sie hat ihr Herz bereits verschenkt – an Angelo, einen Hirtenjungen. Da belauscht sie ein Gespräch zwischen Julien und dem Marquis de Cinq-Mars, seinem besten Freund und einem ehrgeizigen Günstling König Ludwigs XIII. Gabriella ist schockiert: Kardinal Richelieu soll aus dem Weg geräumt werden! Als sie Nachforschungen anstellt, stößt die junge Frau auf ein streng gehütetes Geheimnis des Kardinals – und gerät in Lebensgefahr ,,,

Neuer WELTENTOR-Kurzgeschichten-Wettbewerb 2017

Seit 10 Jahren veranstalten wir alljährlich unseren Weltentor-Kurzgeschichte-Wettbewerb. In den vergangenen 10 Jahren haben sich Tausende hervorragender Kurzgeschichten-Autoren an diesen Wettbewerben beteiligt und sind als Sieger hervorgegangen. Auch in diesem Jahr werden wir uns im Dezember an die 3 neuen Siegerbücher erfreuen können. Die Covergestaltung übernahm – wie gewohnt – MARK FREIER, mehrmaliger Deutschen Phantastik-Preis-Sieger. In diesem Jahr wird es wieder 3 Bücher geben: Fantasy, Mystery, Science Fiction. PREISGELD: Der/die Autor/Autorin der jeweils „besten Geschichte“ der 3 Genres wird mit 300 € Preisgeld bzw. einer Buchverlegung prämiiert.

sfbasar.de © 2016 Frontier Theme