sfbasar.de

Literatur-Blog

Month – Februar 2017

Das große Buch der Farben Taschenbuch – 27. Februar 2017 – BEI UNS DREIMAL IM PREISRÄTSEL.

Farben bestimmen unser Leben, machen es bunt, regen unsere Sinne an und steigern unsere Kreativität. Unsere Vorliebe für besondere Farben sagt viel über uns aus. Seit mehr als 30 Jahren beschäftigt sich Klausbernd Vollmar, Diplompsychologe, Experte für Symbole und Träume, mit der Wirkung von Farben auf unser Leben. Aus dem Inhalt: Psychologie und Symbolik von Farben / Einrichtungstipps / Farbtypen, Kleidung und Make-up / Volkswissen und Mythologie / Herkunft der Farbbezeichnungen und Pigmente / Heilen mit Farben / Farbmeditation und Wahrnehmungsübungen und vieles mehr.

Die autoritäre Revolte (Gebunden) Die Neue Rechte und der Untergang des Abendlandes von Weiß, Volker

Eine brillante Darstellung von einem der besten Kenner der neurechten Szene Nominiert für den Preis der Leipziger Buchmesse 2017 Scharfsinnig zeigt Volker Weiß die brisante Entwicklung des neuen rechten Denkens auf. Er porträtiert die wichtigsten Akteure der rechtspopulistischen Bewegungen mitsamt deren Strategien und Methoden. Eine dichte Darstellung von Geschichte und Gegenwart einer Neuen Rechten, deren Aufschwung nicht überraschend war. „Endlich eine Darstellung der …

BÜCHER FÜR SCHULKINDER AUF SFBASAR.DE – Albrecht-Schaffer, Angelika: Schattentheater für Kinder – Das Praxisbuch für das Spiel mit Licht und Schatten – BEI UNS DREIMAL IM PREISRÄTSEL AUF SFBASAR.DE!

Der Pädagogikratgeber “Schattentheater für Kinder – Das Praxisbuch für das Spiel mit Licht und Schatten” beinhaltet eine übersichtliche Darstellung des Schattenspiels. Zu Beginn werden der kulturelle Rahmen und die historischen Hintergründe des Schattenspiels beleuchtet. Daran angeschlossen findet man die pädagogische Begründung des Schattenspiels. Neben der Erzählkompetenz werden hier motorische Fähigkeiten entwickelt beim Ausschneiden oder beim Führen der Figuren. Im Weiteren erlangen die Kinder Planungskompetenz beim Umsetzen von Stücken und beim Herstellen von einzelnen Figuren. Selbstverständlich wird auch beim Umsetzen der Stücke die Sozialkompetenz gefördert.

SFBASAR.DE-ANTHOLOGIE (mit Themenschwerpunkt): “Historische Kriminalgeschichten”

Wieder ein Neueintrag, doch welche Art Geschichten, Leseproben und Rezensionen wollen wir denn nun wirklich bevorzugt in diese Anthologie stellen? Hier hilft ein Blick in die Liste der bisherigen Titel. Im sfbasar gibt es einige Anthologien, die speziell Krimis sammeln, die in eine bestimmte Richtung gehen. Natürlich gibt es auch Überschneidungen, so daß einige Beiträge auch in mehrere Anthologien hineinpassen. Für Beiträge für diese vorliegende Anthologie gilt vor allem, daß es sich um “historische” Krimis handeln sollte. Natürlich ist dieser Begriff auch wieder übergreifend und natürlich sollte der Begriff “historisch” nicht zu wörtlich gesehen werden, sonst wären ja Krimis aus dem letzten Jahr auch bereits “historisch”.

SFBASAR.DE-ANTHOLOGIE (mit Themenschwerpunkt): “Paraphrenie – Geschichten von Verfolgung, Folter und Mordgelüsten”

Liebe Leser, liebe Community-Autoren. Heute wieder ein neuer Beitrag in unserer Anthologie PARAPHRENIE: Der Tod begleitet uns im alltäglichen Leben ja eher unauffällig. Man kann sogar soweit gehen zu sagen, dass er in unserer heutigen ausgeprägten Form menschlicher Zivilisation im Gedankengut des Menschen und als Lebensbegleiter beinahe bedeutungslos geworden ist. Es sei denn, wir wollen uns amüsieren. Ganze Unterhaltungsindustrien bauen auf die „Spaß“-Faktoren Grusel, Tod und Schrecken. Doch lässt sich auch in der heutigen Zeit nicht verleugnen, dass der Tod, das Töten und vor allem die Lust am Töten noch tief in unseren Genen und Instinkten stecken, auch wenn Psychologen uns „ahnungslose“ Bürger gern vom Gegenteil überzeugen möchten.

DIE AKTE HARLEKIN (Kapitel 4) von Thomas Vaucher

Ein Serienkiller, der seine Opfer sämtlicher Körperflüssigkeiten beraubt, versetzt die Bevölkerung in der Hansestadt Bremen in Angst und Schrecken. Die Angehörigen der Ermordeten begehen wenige Tage nach den Verbrechen Selbstmord, nachdem sie angegeben haben, ihnen seien die Getöteten als Geister erschienen. Die Polizei tappt im Dunkeln und engagiert den ehemaligen Kommissar und Experten für Okkultes, Richard Winter, als externen Ermittler für den Fall. Im Laufe seiner Nachforschungen macht Winter eine grauenvolle Entdeckung, die ihn jedoch bald selbst ins Visier des Killers geraten lässt …

H.G. Wells: Die Zeitmaschine – FÜNFMAL IM PREISRÄTSEL AUF SFBASAR.DE!

Ein Zeitreisender gerät in eine ferne Zukunft, in der die Menschen das Paradies auf Erden geschaffen zu haben scheinen. Doch buchstäblich unter der Oberfläche lauert die hässliche Wahrheit … – Einer DER Klassiker der Science-Fiction-Literatur und bereits als solcher über Kritik eigentlich erhaben; allerdings ist dieser Kurzroman tatsächlich zeitlos spannend und immer noch eine Lektüre wert! Der Frankfurter Fischer Verlag legt nun eine von Hans-Ulrich Möhring neu übersetzte und erweiterte Ausgabe vor, die vor allem ein vom Autor gestrichenes Kapitel enthält, welches von der Rückreise des Protagonisten erzählt. Hier schießt der Reisende über seine Zeit hinaus in die Vergangenheit und landet kurz im Jahre 1645, was beinahe zu seinem Tod führt.

ZweiSamkeit – Die Februarausgabe der eXperimenta ist online:

Mit der Zweisamkeit ist das so eine Sache. Da sind Zwei, die Eins werden wollen, und doch – real betrachtet – immer nur Eins plus Eins bleiben können. Kernschmelze gibt es nur in der Physik und nicht jede Energie, die dadurch frei gesetzt wird, ist eine positive. Seit Menschengedenken gibt es Beziehungen zwischen Zweien. Partnerschaft in unserer modernen Gesellschaft scheint so selbstverständlich, dass sie individuell betrachtet, immer schwieriger zu realisieren ist, gerade weil doch alle anderen das so wunderbar hinzubekommen scheinen. Stellt sich jeder einmal selbst in Frage, im stillen Kämmerlein, in Diskussionen mit Freunden oder den medialen Social Communities, wird die Grenze deutlich, über die man dann doch nicht treten mag, kann, soll oder darf.

Wir leben alle unter demselben Himmel (Gebunden) – Die fünf Weltreligionen für Kinder – DREIMAL IM PREISRÄTSEL AUF Basar.de!

Die fünf Weltreligionen auf einen Blick – mit großer Sachkenntnis und spannend erklärt von Manfred Mai. Für Kinder ab 10 und die ganze Familie. Seit wann gibt es das Christentum? Glauben Juden eigentlich an die Bibel? Was ist eine Moschee? Warum essen Hindus keine Kühe? Und wer war Buddha? Innerhalb einer Religionsgemeinschaft haben die Menschen ähnliche Ansichten darüber, wie die Welt entstanden ist, welche Bedeutung der Mensch hat, nach welchen Regeln sie leben wollen und was mit ihnen nach ihrem Tod geschieht. Manfred Mai vermittelt Kindern ab zehn Jahren – und der ganzen Familie – einen Überblick über die fünf Weltreligionen …

Superfood Starterset (Geheftet) Box mit vier Gläsern Superfoods und Rezepten von Königsfurt-Urania – FÜNFMAL IM PREISRÄTSEL AUF SFBASAR.DE

Superfoods sind natürliche Nahrungsmittel mit einem hohen Anteil an Vitaminen, Mineralien, sekundären Pflanzenstoffen und Antioxidantien. Lebensmittel mit solch einer hohen Nährstoffdichte sind z. B. Spinat, Kohl, diverse Beeren, Algen, Chia-, Hanf- und Leinsaat, Quinoa, Maca- und rohes Kakaopulver, Granatapfel, Weizengras und vieles mehr. Dieses Starterset enthält vier Gläser mit je einem Superfood: Chiasamen, Hanfsamen, Baobab-Pulver (aus der Frucht des Affenbrotbaums), Rohkakao. Außerdem ist ein Rezeptheft mit einer Einführung in das Thema und Rezepten u. a. von Julie Morris beigefügt.

sfbasar.de © 2016 Frontier Theme